Präsentieren Sie Ihren Beitrag als Garten-, Kunst- und Kulturschaffende, Wissenschaftler*in oder sonstige Interessierte 

Vom 23. April bis 10. Oktober 2021 findet in Erfurt die Bundesgartenschau statt. Zu diesem Ereignis werden bis zu 1,8 Millionen Besucher erwartet. Auf der Reise durch die Welt der Pflanzen und Gärten erleben die Gäste ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit Führungen, Ausstellungen, Konzerten, Kleinkunst, Bildungsangeboten und vielem mehr.

Unter dem Motto „ins Herz gesät“ möchten wir mit Ihnen und Gemeinden unterschiedlicher Konfessionen, diakonischen und caritativen Einrichtungen ein vielfältiges Programm mit geistlichen Angeboten und einem facettenreichen Kulturprogramm organisieren. Besucherinnen und Besucher sind dazu herzlich in den Kirchengarten auf dem Petersberg eingeladen. Hier können sie einkehren und verweilen, sich durch Andachten und geistliche Impulse stärken lassen, interessante Veranstaltungen und Gespräche erleben und vieles mehr. Dabei folgt das Programm einem wiederkehrenden Rhythmus:

Zweimal täglich, um 12 und um 17 Uhr werden Andachten und Sonntag um 17:00 Uhr ein Gottesdienst gefeiert. Zwischen den Programmpunkten soll durch Mitmach- und Gesprächsangebote Kontakt zu den Besuchern aufgenommen werden, um Kirche und Glauben in unserer Welt ein konkretes Gesicht zu geben. Darüber hinaus bietet sich die Möglichkeit weitere Programmpunkte (z.B. Chöre, Bläser, Bands, Theater, Lesungen, Podien, nachhaltiges regionales Kochen etc.) zu setzen. Hierbei sind Ihrer Phantasie kaum Grenzen gesetzt. Ziel soll es sein, das Motto „ins Herz gesät“ in möglichst vielen Facetten zu beleuchten und dem Auftrag uns für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung einzusetzen, Gestalt zu verleihen.

Sie sind Gärtnerin, Künstler, Wissenschaftlerin oder Kulturschaffender und möchten sich mit einem Beitrag zu "Ins Herz gesät" beteiligen? Dann freuen wir uns über Ihr Angebot.

Präsentieren Sie Ihren  Beitrag am Standort der Kirchen und/ oder in der Peterskirche oder auf den sonstigen Bühnen der BUGA.

 

Bitte ab sofort bis August 2020 anmelden, damit Ihre Veranstaltung ins BUGA-Programmheft kommt.

Alle Aktiven erhalten kostenfreien Eintritt zur BUGA an den Tagen ihres Auftrittes!

Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme bitte folgende Anmeldemaske, wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück. Danke.