Willkommen bei "ins Herz gesät - Kirche auf der BUGA 21"

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland und das Bistum Erfurt begrüßen Sie hier und danken allen Gestaltenden und Mitwirkenden am Kirchenbeitrag für ihre Kraft und ihr Engagement! Ohne Sie wäre der ökumenische Kirchenbeitrag  "Ins Herz gesät" auf dem Petersberg unmöglich gewesen. Wir freuen uns über die vielen Begegnungen mit Gästen und Besuchern der BUGA, die am Kirchenbeitrag auf dem Petersberg stattgefunden haben. 

600 Veranstaltungen konnten durchgeführt werden, 15.000 Samentütchen mit samenfestem ökologischem Saatgut, u. a aus der Blumenstadt Erfurt wurden verteilt, sowie tausende spirituelle Begleiter und Bibelkarten. Tausende Wünsche wurden an den Wunschbäumen der Wunschwand angehängt: dabei stehen Gesundheit und Weltfrieden ganz vorn.  Für den EKM - Klimawald in Hohenleuben wurde  am Kirchenbeitrag auf dem Petersberg gesammelt. Damit können dort mindestens 855 Bäume gepflanzt werden. HERZLICHEN DANK!

Wir hoffen, dass von dem Saatgut und Wünschen weiterhin auch nach der BUGA viel auf fruchtbaren Boden fällt, aufgeht und Frucht trägt.

Ganz besonders möchten wir allen Teilnehmenden für das praktische (Zukunft) Säen, Pflanzen, Pflegen, Treffen und Werken beim Wettbewerb "Kirchengrün" danken, damit bringen Sie uns alle dem Paradies ein Stück näher! Jedes Saatkorn, jede Pflanze, jeder Baum zählt, jede Biene, jedes Tier, jeder Mensch! Mögen die Themen "Kirchengrün" und "Paradising" Früchte tragen.  "Paradising" ist ein Konzept, wie wir eine alte Vorstellung für eine gute Zukunft zurückerobern wollen: https://www.umkehr-zum-leben.de/asa/paradising  

Mit Früchten, Gemüse, Heil- und Wildkräutern und Honig stärken Sie sich und ihr Immunsystem. Sebastian Kneipp, (dessen 200. Geburtstag wir 2021 feiern), Hildegard von Bingen wussten dies und Anthony William schreibt dies in seinem Bestsellerbuch: "Medical Food".  

Eine wunderbare, hoffnungsstiftende Vision und eine Art "Pardising" ist bspw. das Manifest der neuen Erde: https://thenewearthmanifesto.com/  

Die Bundesgartenschau konnte Impulse geben. Um das Paradies auf Erden zu schaffen, ist viel Glaube, Hoffnung, Liebe und Kraft nötig, braucht es SIe und Euch weiterhin. DANKE.

 


Nachrichten

Alle Nachrichten